ab 2005

2005 wurde anlässlich des 10. Gellert-Cups das Turnier auf zwei Tage ausgeweitet. Die Kids spielen am Samstag ihr Turnier, die Teens kommen am Sonntag auf ihre Kosten. Auf diese Weise konnten wir mehr Mannschaften berücksichtigen und die einzelnen Teams hatten mehr Spiele und kürzere Wartezeiten zwischen den Spielen.

Das Turnierwochenende bewährte sich sehr, sodass wir den Gellert-Cup fortan an zwei Tagen stattfinden liessen. weiter

© Gellertcup 1995 - 2013 | Webdesign: thomasgysel.ch